< KulturschockKino im März

"Big Emma´s Affair" + "Wearmarks"
Psychedelic, Rock (Kopie 1)

16.03.2019 - 21:00


Eintritt 10 EUR / Mitglieder 8 EUR

Die Crossoverband „Big Emma´s Affair“ kommt nun zum dritten Mal in den Kulturschock. Aus einem wilden Mix mit Einflüssen von klassischer Rockmusik, Blues, Reggae, Afrikanischer Musik, Funk, Punkrock bis zu orientalisch angehauchtem Jazzrock, hat die Band ihren ureigenen Stil entwickelt. So heterogen die ganzen Komponenten scheinen mögen, so homogen, letztendlich in sich stimmig kommt ihr Musikprogramm daher. In diesem überwiegen straighte Songs mit englischsprachigen Texten, in denen Themen von Liebe, Wahnsinn und Tod ( in der Regel mit satirischem Touch) bis zu Kritischen und Provokanten zum Ausdruck kommen. Abgerundet wird das Ganze mit groovigen und auch exotisch psychodelisch getönten Instrumentalstücken. Big Emma´s Affair zelebrieren schweißtreibend ihr Ding unter dem Motto:

Let´s have a groovy Party!

Arno Benninger: Gesang und Percussion
Helmut Maier: E-Gitarre
Sybille Mühleck: Percussion
Bernhard Schlosser: Percussion und Didgeridoo
Heike Stasch: Percussion und Gesang und
Peter Weber: E-Bass

------------------------------------------------------------------------------

WEARMARKS - good ‘old’, handmade Rock'n'Roll
 - nicht mehr, aber ganz sicher nicht weniger! Classic Rock in vielfältiger Ausprägung, mal hart oder mal zart, mal ein bissl funky oder mal ein bissl blue, aber immer straight, tight und mit ordentlich Groove - und sicher nie langweilig, versprochen! Steffie (Vocals) Basti (Guitars, Vox), Billy (Bass) und Hardy (Drums) machen das, worauf Sie Lust haben und was auch ein bisschen ihre eigenen Vorlieben widerspiegelt (die man vielleicht auch mal im ein oder anderen Riff erkennen kann) - rockige Eigenkompositionen auf treibendem, druckvollem Rhythmusteppich, mit reichlich Platz für fettes groovy Riffing und nicht zuletzt mit erstklassigem, ausdrucksstarkem Gesang.

Check it out!

facebook.com/wearmarks/


März - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13
14
15
16
17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29
30
31
Samstag, 02. März 2019
Donnerstag, 14. März 2019




theater relatief spielt
"Die lächerliche Finsternis"

von Wolfram Lotz

hier im Kulturschock

am 11. (Vorpremiere),
18., 19., 22. April

4., 5., 18. Mai

Mehr Info hier ->




"Can't be silent"
von und mit Heinz Ratz und vielen vielen anderen.

"Can't be silent" ist ein Film, der sich kein Blatt vor den Mund nimmt. Was aber noch wichtiger ist: Er redet nicht über die Flüchtlinge, sondern gibt ihnen ihre Stimmen zurück und die sind mehr als eindrucksvoll." ORF/Ö1                             [mehr]

can't be silent

 

Eugen de Ryck
zum und im Kulturschock

auf youtube>>


KULTURSCHOCK auf facebook

Kulturschock Events 

in Bildern

>>> HIER!

 

PROGRAMMHEFT
DOWNLOAD 
>>> HIER

 

 

Kulturschock e.V.
Kirchstrasse 13
97922 Lauda-Koenigshofen
info(at)kulturschock-koenigshofen.de