< KulturschockKino im April

Gebrüder PODEWITZ

13.04.2019 - 20:30

"Wer plaudert wird erschossen"


Eintritt 12 EUR/12 EUR

 

Podewitz - das Jubiläumsprogramm

25 Jahre Hummeln im Hirn!

Der deutsche Meister im Drumrum-Reden und sein unmusikalischer Bruder präsentieren:„Wer plaudert wird erschossen!“

Eine herrlich hingerotzte Sprach-Punk-Polka mit Texten zum Mit-Grölen und Szenen zum Davon-Laufen.

Es hagelt wieder kübelweise Ohren-Gold und Schwafel-Silber:

·       Rach, der Religions-Tester, probiert das „Allah-You-Can-Eat-Buffet“

·       Aus der Abteilung: „lesenswerte Lebensmittel“ stellen wir vor: den mitreißenden Kräuter-Krimi „Kill Dill“

·       Ist Boris Becker wirklich pleite? Oder ist er „tennis-arm“?

 

Kommen Sie und seien Sie dabei, damit Sie später sagen können: „Ich bin dabei gewesen!“

Freuen sie sich auf 90 Minuten wutbürgerliche Comedy und alternative Faxen.

Das schreibt die Lügen-Presse über PODEWITZ:

„Einfach Faselhaft!“

(Lügenscheider Stadtanzeiger)

„Voll toll!“

(Schwindelfinger Volksblatt)

„Unschlagbar komisch!“

(Hamburger Mogelpost)

„Echt! Wahr! Menschlich!“

(Russia today)

Kurz vor Schluß die gute Nachricht: das neue PODEWITZ-Programm ist ausnahmsweise noch ohne DVBT-2 empfangbar. Nichts zu danken – man ist ja Mensch geblieben.

Achtung Slogan: PODEWITZ ist Sex fürs Zwerchfell!!!

 

 


März - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13
14
15
16
17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29
30
31
Samstag, 02. März 2019
Donnerstag, 14. März 2019




theater relatief spielt
"Die lächerliche Finsternis"

von Wolfram Lotz

hier im Kulturschock

am 11. (Vorpremiere),
18., 19., 22. April

4., 5., 18. Mai

Mehr Info hier ->




"Can't be silent"
von und mit Heinz Ratz und vielen vielen anderen.

"Can't be silent" ist ein Film, der sich kein Blatt vor den Mund nimmt. Was aber noch wichtiger ist: Er redet nicht über die Flüchtlinge, sondern gibt ihnen ihre Stimmen zurück und die sind mehr als eindrucksvoll." ORF/Ö1                             [mehr]

can't be silent

 

Eugen de Ryck
zum und im Kulturschock

auf youtube>>


KULTURSCHOCK auf facebook

Kulturschock Events 

in Bildern

>>> HIER!

 

PROGRAMMHEFT
DOWNLOAD 
>>> HIER

 

 

Kulturschock e.V.
Kirchstrasse 13
97922 Lauda-Koenigshofen
info(at)kulturschock-koenigshofen.de