< KulturschockKino im Dezember

"FREQUENCY DRIFT"

15.12.2018 - 21:00


Eintritt 11 EUR / 9 EUR

FREQUENCY DRIFT
Progressive Cinematic Music

Progressive Cinematic Music, die seit Jahren Kritiker verschiedener  Genres begeistert. Epische, großflächig angelegte Klangbilder wechseln mit markanten Riffs, filigranen Instrumentalpassagen und ausdrucks-starkem, weiblichem Gesang. Außergewöhnlich ist die Instrumentierung:  neben den klassischen Rockinstrumenten ist eine E-Harfe fester Be-standteil des musikalischen Konzepts. Bei Live-Auftritten überzeugt die Band durch eine große Bandbreite an Ausdrucksformen, von Folk, über Rock, bis hin zu Musiktheater.

Fein ausgearbeitete Kompositionen, kluge, mehrdeutige Lyrics, experi-mentelle Klänge und Melodien, die im Ohr bleiben; emotional, melancho-lisch, enigmatisch und mit einem gelegentlichen Augenzwinkern. Instrumental erzeugen innovative E-Harfen-Sounds, fesselnde Percus-sion und Synthesizer-Landschaften ein Kopfkino der besonderen Art. Ob (inter)nationale Festivals, oder Clubshows, Frequency Drift vermag  zu packen und zu verzaubern

Mehr Info: WWW.FREQUENCYDRIFT.COM

_____________________________________________________________________________________

 

 


Februar - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13
14
15
16
17
19 20 21 22 23 24
25 26 27 28  
Samstag, 02. Februar 2019
21:00 - Pregnant Boys
Ska-Punkrock-Reggae
Donnerstag, 14. Februar 2019
Samstag, 16. Februar 2019
20:30 - KABARETT mit RENÉ SYDOW
„Die Bürde des weisen Mannes“




theater relatief spielt
"Die lächerliche Finsternis"

von Wolfram Lotz

hier im Kulturschock

am 11. (Vorpremiere),
18., 19., 22. April

4., 5., 18. Mai

Mehr Info hier ->




"Can't be silent"
von und mit Heinz Ratz und vielen vielen anderen.

"Can't be silent" ist ein Film, der sich kein Blatt vor den Mund nimmt. Was aber noch wichtiger ist: Er redet nicht über die Flüchtlinge, sondern gibt ihnen ihre Stimmen zurück und die sind mehr als eindrucksvoll." ORF/Ö1                             [mehr]

can't be silent

 

Eugen de Ryck
zum und im Kulturschock

auf youtube>>


KULTURSCHOCK auf facebook

Kulturschock Events 

in Bildern

>>> HIER!

 

PROGRAMMHEFT
DOWNLOAD 
>>> HIER

 

 

Kulturschock e.V.
Kirchstrasse 13
97922 Lauda-Koenigshofen
info(at)kulturschock-koenigshofen.de