< Der Hohlraum

KABARETT mit LISA CATENA

06.10.2018 - 20:30

„Der Panda-Code“
KABARETT mit LISA CATENA


Eintritt 14 EUR / Mitglieder 12 EUR

Das neue Programm von LISA CATENA ist alles, was sie von einer Schweizerin nicht erwarten:
schnell, politisch und komplett unneutral.
Was daran liegen mag, dass Catena zur Hälfte Italienerin ist. Und dieser Mix hat’s in sich! Sie weiss nicht nur, wie man schweizerisch diskret an Geld kommt, sondern auch wie man allen erzählt, man wäre bettelarm - obwohl man in der größten Villa am Platz lebt. Widersprüchlich sagen Sie? Normal sagt Lisa Catena.

In einer immer komplexeren Welt hängt irgendwie alles mit allem zusammen. Aber dass ausgerechnet der Panda eine signifikante Rolle dabei spielen könnte, dieses Wirrwarr zu entzerren, das wird Sie schockieren. Welche Verschwörung gilt es aufzudecken? Wie knacken auch Sie den Code?

Lisa Catena ist eine Getriebene. Vielleicht auch ein wenig Vertriebene. Als Italo-Schweizerin hat sie es dieser Tage auch nun wirklich nicht leicht. Denn sogar die Politik ist wie Autofahren in Italien – wer am lautesten hupt, hat Vortritt. Mit geschärftem Blick und einer erfrischenden Sicht von außen interpretiert sie die Geschehnisse und zeigt Zusammenhänge auf, welche weit über die Grenzen Deutschlands hinausgehen. Lisa Catena lotet die Grenzen der politischen Satire neu aus und trägt das Gesinnungs-Kabarett zu Grabe.

Catena verzerrt die politischen Verhältnisse bis zur Kenntlichkeit. Das Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ bekommt im Zusammenhang mit YouPorn und Dschungelcamp eine ganz neue Brisanz. Die Automobilindustrie muss durch immer absurdere Maßnahmen vor der sicheren Pleite geschützt werden und was die Kühe in der Welt anrichten, das geht tatsächlich auf keine Ministerhaut mehr. Denn Zahlen lügen nicht, oder doch?

Am Ende dieses Kabarett-Abends sind Sie reicher, schlauer und geheimnisvoller. Der Panda-Code macht es möglich!

mehr unter: www.lisacatena.de

 

 


Dezember - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12
13
14
15
16
17 18 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  
Samstag, 01. Dezember 2018
20:30 - Kabarett mit Mathias Tretter
„PoP“
Eintritt 14 EUR / Mitglieder 12 EUR

Donnerstag, 13. Dezember 2018
Samstag, 15. Dezember 2018




theater relatief spielt
"Die lächerliche Finsternis"

von Wolfram Lotz

hier im Kulturschock

am 11. (Vorpremiere),
18., 19., 22. April

4., 5., 18. Mai

Mehr Info hier ->




"Can't be silent"
von und mit Heinz Ratz und vielen vielen anderen.

"Can't be silent" ist ein Film, der sich kein Blatt vor den Mund nimmt. Was aber noch wichtiger ist: Er redet nicht über die Flüchtlinge, sondern gibt ihnen ihre Stimmen zurück und die sind mehr als eindrucksvoll." ORF/Ö1                             [mehr]

can't be silent

 

Eugen de Ryck
zum und im Kulturschock

auf youtube>>


Kulturschock Events 

in Bildern

>>> HIER!

 

PROGRAMMHEFT
DOWNLOAD 
>>> HIER

 

 

Kulturschock e.V.
Kirchstrasse 13
97922 Lauda-Koenigshofen
info(at)kulturschock-koenigshofen.de